Botanischer Garten in Graz

In Graz gibt es einen tollen botanischen Garten, neben der Möglichkeit zum Fotografieren von Pflanzen auch eine Oase der Ruhe.
Ab und zu siehst du auch Eichhörnchen herumflitzen

Laut http://garten.uni-graz.at/de/ sind

Öffnungszeiten:
FREILAND (Eingang Holteigasse u. Schubertstr.):
täglich 8:00-15:00 Uhr
(1. März bis 31. Oktober Montag bis Freitag 8:00-17:00 Uhr)

GEWÄCHSHÄUSER (Eingang Schubertstaße):
täglich 10:00-14:00 Uhr.
[24. Dezember bis 6. Jänner geschlossen]

Der Eintritt ist frei, eine Spende ist immer möglich.

Erreichbarkeit des Botanischen Gartens:

Er liegt an der Schubertstraße 51 (Gewächshauseingang), der Besuchereingang für das Freiland befindet sich in der Holteigasse 6. Der Garten ist leicht zu erreichen über die Straßenbahnlinie 1, Richtung Mariatrost, Haltestelle „Hilmteich“. Parkmöglichkeiten gibt es in den anliegenden Straßen.

Laut der Internetseite des botanischen Gartens werden auch (kostenpflichtige) Führungen angeboten.

Video vom Botanischen Garten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.